Gestatten, ich bin

Emmi

Geburtsdatum

Ende 2020
5

Geschlecht

weiblich, kastriert

Gewicht

16kg
)

Größe

50cm

Emmi
Emmi ist ein wahrer Sonnenschein. Damit meine ich nicht ihre helle Farbe sondern ihr immer gut gelauntes Gemüt. Das Wetter kann noch so schlecht sein, der Zwinger halb voll Matsch, Emmi begegnet einem täglich voller Lebensfreude. Durch die Auffangstation führte ich sie vom ersten Tag an mit der Leine ohne meine beiden Grundstücksmaskottchen Melissa und Dundi vorher wegzusperren. So sicher war ich meiner Sache dass sie meinen Ömchen nichts antun würde. Wie anderen Hunden so begegnet sie auch fremden Menschen offen und herzlich.
Emmi ist recht sportlich. Wenn sie mit Findus Haken schlagend im Slalom um die Oliven rast kann es einem schon beim Zuschauen ganz schön schwindelig werden. Ihre Toleranzgrenze ist riesig, denn Findus schmeißt sie auch mal gerne in den Dreck und zieht sie hinter sich her. Wenn sie braun von der Erde und grün vom Gras genug von seinem Übermut hat, zeigt sie dies indem sie zum Übersprung Wasser trinken geht, was Findus seinerseits sofort akzeptiert und Frieden in das wilde Getobe einkehrt.
Sie springt nicht unaufgefordert an einem hoch, dreht aber ihr linkes Ohr zur Schillerlocke vor Freude wenn man sie zu Liebkosungen auffordert, denn sehr verschmust ist sie auch.
Emmi kann an der Leine laufen und hält ihren Zwinger sauber.
Wenn sie einer Katze gegenübersteht tut sie ihr nichts. Ein Zusammenleben könnte geübt werden.
Jetzt kann man meinen ich spreche von einem perfekten kleinen Hund.
Dem ist auch fast so, doch nobody ist perfekt.
Emmi hat einen Makel und das ist ihre Sprungkraft. Lässt man sie alleine zurück kann ihr kein Zaun zu hoch sein. Als ich sie das erste Mal in einen Zwinger sperrte, war sie schneller wieder draußen als ich den Rücken kehren konnte. Ebenso kann ich sie ohne Aufsicht nicht auf dem Grundstück laufen lassen. Nur wenn sie weiß dass ich in der Nähe bin bewegt sie sich ausgelassen und freudig und versucht auch nicht wegzulaufen. Sie kennt mittlerweile ihren Namen und lässt sich gut zurück rufen. Trotz dieses Mankos, an dem sich arbeiten lässt, ist Emmi für mich durchaus ein Anfängerhund. Auch Familie mit Kindern kann ich mir für sie sehr gut vorstellen. Emmi ist kastriert und grundimmunisiert und kann ab sofort ihr eigenes Körbchen in Beschlag nehmen

Interesse an Emmi? Dann hier klicken!

Jetzt

jetzt

Pfotencoach